Delfino

Delfino

Seit dem Beginn des Schuljahres 2012/13 verwende ich das Computerprogramm „Delfino“ bei der Arbeit mit legasthenen Kindern und Jugendlichen. Dieses Programm bietet mir die Möglichkeit das Training noch effizienter und zielführender zu machen.

Die Trainingskinder kommen weiterhin zum persönlichen Training, zu Hause jedoch arbeiten sie verstärkt und selbständig mit dem Programm.

Für zu Hause:

  • Auf das Programm können Sie online zugreifen
  • Sorgt für Abwechslung beim Lernen
  • Eine Internetverbindung ist unbedingt erforderlich
  • Aus diesem Grund muss das Programm nicht installiert werden
  • Mit Hilfe des Programmes wird auf differenzierte Wahrnehmungen eingegangen, die spielerischen Übungen lassen keine Über- oder Unterforderung zu!
  • Das Kind erfährt somit wichtige Erfolgserlebnisse

Zahlreiche Übungen, die immer wieder aktualisiert, erweitert und auf neuesten Stand gebracht werden, bieten somit Kindern und Jugendlichen enorme Erfolge und ständige Abwechslung. Es wird auf alle Sinneswahrnehmungen im akustischen und optischen Bereich sowie der Raumwahrnehmung eingegangen, damit ein ganzheitliches Erlernen der Kulturtechniken ermöglicht werden kann.

Im Bereich der Rechtschreibung wird vielseitig und altersgerecht mit dem passenden Wortschatz der jeweiligen Schulstufe auf verschiedene Bereiche der Orthografie eingegangen.

Die Regelmäßigkeit eines Trainings ist von hoher Bedeutung – durch Delfino ist diese durch die orts- und zeitunabhängige Anwendung gewährleistet. Weiters können Leerläufe z.B. durch Ferien oder Krankheit sehr gut überbrückt werden.

Das Programm bietet viele Vorteile für Kinder, Eltern und Trainerin! Ich kann in meinem Trainerin-Alltag nicht mehr darauf verzichten.

Wenn sie Lehrerin/Lehrer, Trainerin/Trainer oder Therapeutin/Therapeut sind und sich für dieses Programm interessieren um es näher kennen zu lernen, stehe ich ihnen gerne für weitere Informationen und Fragen zur Verfügung!

Hier der Zugang für registrierte Trainingskinder:

www.delfino.cc